Lammkeule, spanische Art

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lammkeute, evt. einmal durchhacken lassen 1
rote Paprika 2
Knoblauchzehen gehackt 8
große Gemüsezwiebel 1
Dose Tomatofrito oder passierte Tomaten 1
Kartoffeln 4
Weißwein etwas
1 Teelöffel geräucherten spanischen Paprika Rosenpaprika geht auch) etwas
Flor de Sal, Pfeffer etwas
Rosmarien, Salbei und Petersilie etwas

Zubereitung

Lammkeute anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Wein ablöschen. Nach ca. 20 Minuten Tomatofrito oder passierte Tomaten hinzufügen sowie auch die kleingehackten Kräuter und die ganzen Gewürze mit dem Knoblauch. Langsam weiterschmoren lassen. Die geviertelten Kartoffen erst ca. 25 Minuten vor Garpunkt der Keule hinzufügen. Eventuell nochmals mit Wein auffüllen. Abschmecken und vielleicht noch nachwürzen. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkeule, spanische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkeule, spanische Art“