Fleischpflanzerl mit Mais-Bohnengemüse

30 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen vom Vortag 1
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 3
gemischtes Hackfleisch 600 g
Ei 1
mittelscharfer Senf 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Prinzessbohnen 300 g
Maiskolben 4
+ 1 TL Öl 2 EL
Schalotte 1
Rosmarin 3 Zweige

Zubereitung

1.Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Brötchen ausdrücken mit Hackfleisch, Ei, Zwiebel, Knoblauch und mittelscharfem Senf verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. 8 Hacksteaks daraus formen.

2.Die Bohnen putzen und in Salzwasser ca. 12-15 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen. Die Maiskolben in Salzwasser etwa 15-18 Minuten kochen, auf einem Sieb abtropfen lassen und in etwa fingerdicke Scheiben schneiden.

3.Die Hacksteaks in 2 EL heißem Öl pro Seite 6-8 Minuten braten.

4.Die Schalotte schälen und übrige Knoblauchzehen durch eine Presse drücken. Mit Schalotten, Maisscheiben, Bohnen und Rosmarinnadeln in 1 TL heißem Öl anbraten. Mit Salz würzen.

5.Die Fleischpflanzerl mit Bohnen-Mais-Gemüse anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischpflanzerl mit Mais-Bohnengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischpflanzerl mit Mais-Bohnengemüse“