Vorrat: Tomatenverwertung - hier die Innereien, Reste vom Ofengemüse

Rezept: Vorrat: Tomatenverwertung - hier die Innereien, Reste vom Ofengemüse
Gewürzketchup der besonderen Art
10
Gewürzketchup der besonderen Art
00:30
17
4706
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
das Innere von Tomaten, soviel wie man eben hat
Ahornsirup
Pfeffer
Tomatensalz*
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Vorrat: Tomatenverwertung - hier die Innereien, Reste vom Ofengemüse

Schwarzkirschen Marmelade mit Rum-Cranberries
Granatapfelgelee mit Rum Cranberries
Schwarzkirschen-Marmelade, gepimmt mit Tonkabohne,Haselnusskernen und Amaretto

ZUBEREITUNG
Vorrat: Tomatenverwertung - hier die Innereien, Reste vom Ofengemüse

1
Mengenangaben sind nicht möglich, denn erstens sind die Geschmäcker verschieden und auch die Menge der Tomaten-Innereien nicht immer gleich.
2
Das Innere der Tomaten pürieren, etwas Ahornsirup, Pfeffer und Salz zugeben und aufkochen lassen.
3
Durch ein Sieb gießen und die aufgefangene Flüssigkeit so lange reduzieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Jetzt erst mit Pfeffer, Salz und Ahornsirup nach Geschmack würzen.
4
Ich verwende diesen Sud, mit etwas Weinessig verrührt - deshalb ist er auch auf dem Bild - für die Marinade von Tomatensalat, zum Würzen für Fleischmarinaden oder einfach als "Geschmacksverstärker" bei Soßen und Suppen.
5

KOMMENTARE
Vorrat: Tomatenverwertung - hier die Innereien, Reste vom Ofengemüse

Benutzerbild von Argo
   Argo
Hier ziehe ich mal kurz meinen Hut! So geht kochen und haushalten!
Benutzerbild von zirberl
   zirberl
Genial, du verwertest auch alles, so wie ich!
Benutzerbild von faxine
   faxine
Hier wird alles verwertet. Topp. LG Karo
Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Eigentlich stehe ich nicht so auf Innereien. Aber bei deinen Tomaten mache ich mal ne Ausnahme... 5*. LG ingo
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Klasse gemacht und super Idee, wofür Reste nicht alles gut sind, 5***** und LG, Michaela

Um das Rezept "Vorrat: Tomatenverwertung - hier die Innereien, Reste vom Ofengemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung