Meine würzige Lieblings Tomaten-Kräutersauce

4 Std leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten frisch aus eigenem Anbau 500 Gramm
Gemüsebrühe eigene Herstellung 1 Liter
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten aus eigenem Anbau 2 Stück
Knoblauchschnittlauch grob geschnitten aus unserem Garten 1 Handvoll
Petersilie kraus frisch geschnitten aus unserem Garten 1 Handvoll
Schalotte frisch gehackt 1 Stück
Chilischote rot frisch geschnitten 2 Stück
Möhren gewürfelt aus eigenem Anbau 50 Gramm
Tomatenmark 80 Gramm
Mehl 10 Gramm
Zucker 1 Prise
Meersalz aus der Mühle 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Cayennepulver 1 Prise
Ingwer frisch gerieben 1 Prise

Zubereitung

1.Es ist wichtig das die Tomaten schön reif sind. Wie ihr auf den Bildern seht habe ich die ersten reifen Mini-Tomaten aus dem Gewächshaus genommen. Wir essen die Sauce am liebsten (siehe letztes Bild) mit in Butter geschwenkten aldente gekochten Spaghetti.

2.Die Frühlingszwiebeln und Schalotten mit den Möhren in Butter andünsten, dann den Chili dazugeben und ebenfalls etwas mit dünsten.

3.Nun das Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Die Tomaten und das Tomatenmark hinzufügen und anschmoren.

4.Einen Teil der Brühe angiessen, alles mit Zucker, Pfeffer und Salz abschmecken. Deckel auf den Topf und alles zusammen ca. 90 min leicht köcheln lassen, dabei immer mal umrühren und wenn die Sauce zu stark einreduziert, nach belieben Brühe zugiessen.

5.Die letzten 15 min die Kräuter einrühren und mitköcheln lassen.

6.Die Sauce durch ein Sieb passieren, dabei das Sieb etwas gröber auswählen damit Kräuter und kleinere Tomatenstückchen mit durchpassiert werden. Halt so wie auf dem Bild.

7.Die Sauce mit Chilipulver und Ingwer nach Geschmack abschmecken und zu Nudeln eurer Wahl servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine würzige Lieblings Tomaten-Kräutersauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine würzige Lieblings Tomaten-Kräutersauce“