Hackfleisch : Frikadellen mal etwas anders

Rezept: Hackfleisch : Frikadellen mal etwas anders
OHNE Ei, glutenfrei ...und schmeckt zu vielem
16
OHNE Ei, glutenfrei ...und schmeckt zu vielem
18
3675
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Hackfleisch gemischt
0,5 Becher
Quark
3 EßL
Senf
0,5 Becher
Röstzwiebeln - glutenfrei -
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer aus der Mühle
1 EßL
edelsüßen Paprika
1 TL
Harissa Pulver
2 handvoll
Kornflakes - glutenfrei -
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
18,9 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
15,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleisch : Frikadellen mal etwas anders

Steckrübenpürree
Monis Mandarinen Becher

ZUBEREITUNG
Hackfleisch : Frikadellen mal etwas anders

1
Alle Zutaten in eine Schüssel und gut miteinander vermengen
2
Kornflakes im Mörser klein machen und mit unter den Teig mischen, alles gut verkneten
3
dann Frikadellen formen und sie im Öl aus braten ;-)
4
Bei uns gab es Kartoffelbrei und Butterbohnen dazu......leider habe ich davon keine Bilder :-(

KOMMENTARE
Hackfleisch : Frikadellen mal etwas anders

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Frikos mit Quark und ohne Ei sind eine tolle Sache, habe ich schon probiert. Die Idee mit den Flakes ist neu für mich, werde ich mal versuchen! LG Andrea
HILF-
REICH!
   H****h
Wenn ich Quark oder tzaziki über hab, geb ich den auch immer in die Hackfleischmasse, ich finde da sind sie richtig schön saftig. Das mit den Kornflakes ist ne klasse Idee, sorgt für den Cransch.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Das klingt sehr interessant und ich kann es mir richtig gut vorstellen! Kannst du mir erklären, was Harissa Pulver ist? Ich habe das noch nie gehört...danke dir! LG Enikö
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Kann nur lecker gewesen sein, Röstzwiebeln und Harissa, das werde ich ausprobieren und lasse Dir 5***** da, LG, Michaela
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ein köstliches Rezept, tolle Rezeptur, leckere 5 *****chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Hackfleisch : Frikadellen mal etwas anders" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung