Plätzchen -- Aprikosenherzen

Rezept: Plätzchen  -- Aprikosenherzen
Weihnachtliches Gebäck
27
Weihnachtliches Gebäck
01:02
3
12093
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Mehl
1 Pr
Salz
150 Gramm
Zucker
1 pck.
V.- Zucker
1
Ei
1 Pr
Ingwer gerieben
150 Gramm
Butter
Zum Füllen
Aprikosenmarmelade
Zum Garnieren
2 pck
Kuvertüre
20 Gramm
Walnusskerne
20 Gramm
Mandelstifte
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1988 (475)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
56,1 g
Fett
25,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Plätzchen -- Aprikosenherzen

Haselnuss-Cranberry- Sterne
Lebkucheneulen und Tannen

ZUBEREITUNG
Plätzchen -- Aprikosenherzen

Mehl in eine Schüssel geben . Vertiefung in die Mitte drücken, Salz, Zucker , V.- Zucker , das Ei und die Priese Ingwer zugeben. Butter in Flöckchen verteilen ( Rand ). Von außen nach innen einen Mürbeteig kneten . 30 Min. kaltstellen. Ausrollen und Herzen ausstechen. Aufs Backblech legen und in den vorgeheizten Ofen schieben ; ( 200 Grad ) 10 - 15 Min. backen . Aus dem Ofen nehmen. Abkühlen lassen. Aprikosenmarmelade bei milder Hitze glattrühren, die Hälfte der Plätzchen damit bestreichen, die andere Hälfte drausetzen. Ca. 12 Stunden trochnen lassen, Kuvertüre nach Vorschrift auflösen, Plätzchen damit überziehen, mit halben Walnüssen und Mandelstiften garnieren. In Gebäckdosen aufbewahren. Ich lege immer Pergamentpapier zwischen den einzelnen Schichten.

KOMMENTARE
Plätzchen -- Aprikosenherzen

Benutzerbild von Lunetta
   Lunetta
Ich stehle mir einen Keks und lasse 5* hier! LG Lunetta
Benutzerbild von widdile
   widdile
Die sehen sehr lecker aus,dafür gerne 5 Sterne Lg Widdile
Benutzerbild von Butterstreusel
   Butterstreusel
Du hast ja nur feine Sachen 5*****für Dich .Lg.Elke

Um das Rezept "Plätzchen -- Aprikosenherzen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung