Aromatische, langsam gegarte Ofentomaten

2 Std 5 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
aromatische Tomaten 200 g
Knoblauchzehen 2
frisch gehackte Rosmarinnadeln 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Rohrrohzucker etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 5 Min

1.Den Backofen auf 130 Grad vorheizen. Eine ofenfeste Form dünn mit Olivenöl auspinseln. Die Tomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in die Form setzen.

2.Nun die Knoblauchzehen in hauchdünne Scheiben schneiden und auf jede Tomatenhälfte eine Scheibe legen. Nun die Tomaten salzen und pfeffern und mit wenig Olivenöl beträufeln und dann den Rosmarin auf die Tomaten verteilen und zum Schluß auf jede Tomate eine ganz kleine Prise Rohrrohzucker geben.

3.Nun kommen die Tomaten für mindestens 2 Stunden in den Backofen, dabei macht es auch nichts, wenn sie etwas länger im Ofen sind. Aber dieses langsame Garen bei geringer Temperatur bewirkt, dass die Tomaten sowas von aromatisch werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aromatische, langsam gegarte Ofentomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aromatische, langsam gegarte Ofentomaten“