Hack -Reiskuchen vom Blech

Rezept: Hack -Reiskuchen vom Blech
1
00:50
0
587
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Lauch
2 EL
Öl
100 g
Langkornreis
1 Beutel
Spanische Reispfanne von Knoor
500 g
Hackfleisch gemischt
1 Stk.
Ei
2 EL
Paniermehl
2 TL
Oregano getrocknet
2 Stk.
Tomaten
50 g
Gratin- Käse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
979 (234)
Eiweiß
11,8 g
Kohlenhydrate
13,0 g
Fett
15,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hack -Reiskuchen vom Blech

Karoffelpizza bunt belegt
Geflügel Putenspieße auf Kartoffel-Paprikaofengemüse
Wildschwein als Frikadellen a la Biggi

ZUBEREITUNG
Hack -Reiskuchen vom Blech

1
Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. In heißen ÖL andünsten, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Reis in dem Öl andünsten 250 ml Wasser dazu gießen Knorr Spanische Reispfanne dazugeben und unter rühren aufkochen. Bedeckt 15 Min ausquelen lassen.
2
Hackfleisch, Reismischung, Lauch, Ei, Paniermehl und Oregano verkneten. Die Masse in eine flache Auflaufform verteilen und gut andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ( Umluft 175 Grad ) ungefähr 10 Min. vorbacken.
3
Tomaten putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten auf dem Hackkuchen verteilen, mit Gratinkäse bestreuen und weitere 20 Min. backen. Zum Schluß etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden.5

KOMMENTARE
Hack -Reiskuchen vom Blech

Um das Rezept "Hack -Reiskuchen vom Blech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung