Fruchtiger Salat mit Streifen vom Schweinefilet und Cambozola

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Salatherz 1
Tomate 1
Salatgurke 0,25
Weinbergpfirsich 0,5
Cambozola 50 g
Schweinefilet gebraten 1 Scheibe
Für das Dressing:
Rapsöl 3 EL
Senf 1 TL
Ahornsirup 1 EL
Salz etwas
Rote Beeren etwas

Zubereitung

1.das salatherz in dünne streifen schneiden.....waschen und trocken schleudern

2.gurke und tomate waschen......die tomate achteln und den stielansatz entfernen.......die gurke schälen und in dünne scheiben hobeln......ich hab wegen der optik eine grüne streifen dran gelassen

3.dein weinbergpfirsich waschen und halbieren.....eine hälfte in spalten schneiden....die andere hälfte hab ich gleich genascht

4.den käse würfeln.......das filet in dünne scheiben schneiden

5.den senf mit ahornsirup, öl und salz vermischen......die roten beeren im mörser zerstossen

6.die gurkenscheiben übereinander lappend außen auf dem teller verteilen...in der mitte die salatherzstreifen aufhäufen

7.weinbergpfirsich, tomate, käse und das fleisch dekorativ darauf anrichten

8.das dressing darüber verteilen.....mit den roten beeren bestreuen und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fruchtiger Salat mit Streifen vom Schweinefilet und Cambozola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fruchtiger Salat mit Streifen vom Schweinefilet und Cambozola“