Cevapcici mit Pommes frites und Tomatensalat mit Mozzarella

( Cevapcici schmecken wie beim „Jugoslawen“ ! )

von MausVoh
Cevapcici mit Pommes frites und Tomatensalat mit Mozzarella - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
Für die Cevapcici:
500 g
Rindermett
1
Zwiebel ( ca. 100 g )
1
Knoblauchzehe
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
1 TL
Paprika edelsüß
0,5 TL
Rosen Paprika scharf
1 EL
Oregano ( getr.)
1 TL
Majoran ( getr.)
1 EL
Mehl
4 EL
3 – 4 EL Erdnussöl
Für die Pommes frites :
500 g
Pommes frites TK
1 TL
Salz
Für den Tomatensalat :
500 g
Tomaten
1
Mozarella ( ( 125 g )
3 EL
Olivenöl
0,5 TL
Salz
0,25 TL
Pfeffer
3 EL
Basilikum gehackt
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Alle Zutaten ( Rindermett, Zwiebel- und Knoblauchwürfel, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Rosen Paprika scharf, Oregano, Majoran und Mehl ) zusammenmischen/verkneten. Mit angefeuchteten Händen Cevapcici ( ca. 2 cm dick und 5 cm lang / 12 Stück ) formen und 30 – 60 Minuten ruhen lassen. Die Cevapcici von allen Seiten in Erdnussöl gold-braun braten. Alternativ mit Öl bepinseln und auf dem Grill grillen. Pommes frites nach Packungsangabe zubereiten und salzen. Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden und mit den Tomatenscheiben auf einer Salatplatte anrichten. Mit Olivenöl ( 3 EL ) beträufeln, salzen ( ½ TL ), pfeffern ( ¼ TL ) und mit gehacktem Basilikum bestreuen. Cevapcici mit Pommes frites und Tomatensalat servieren.