Spargel mit Schinkenwürfeln und aromatisierte Butter

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel frisch 1 kg
Frühlingszwiebel 1 Stk.
Butter 300 Gramm
Schinkenwürfel 125 Gramm
Salz 1 TL
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
"Iglo Gartenkräuter" 1 Esslöffel
Zucker 1,5 Esslöffel
Zitronensaft 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Der Spargel wird in das - mit dem Zucker, Zitronensaft, 50 g Butter und Salz - vorbereitete, kochende Wasser (soviel Wasser, dass der Spargel knapp bedeckt ist) gegeben. Den Spargel (je nach Dicke der Stangen) ca. 10 Min bissfest kochen. Die Stangen sollten sich nach dem kochen nur leicht "durchbiegen".

2.Während der Spargel kocht, die Schinkenwürfel in einem Topf auslassen, dann die restliche Butter hinzufügen. Die Butter mit den Speckwürfeln kurz aufkochen lassen. Nun die Frühlingszwiebeln, den Pfeffer, die Gartenkräuter hinzufügen. Das Ganze vom Ofen nehmen und ein paar Min ruhen lassen.

3.Über den servierten Spargel die Butter mit den Schinkenwürfeln geben und mit den Fleur de Sel bestreuen. Ich empfehle ein schönes Zwiebelbaguette dazu. Guten Appetit!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel mit Schinkenwürfeln und aromatisierte Butter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel mit Schinkenwürfeln und aromatisierte Butter“