Kochen: Champignon-Pfanne und -Auflauf

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons frisch 250 g
Zucchini frisch 1 kl.
Paprika gelb 1
Lauchzwiebeln frisch 2
Knoblauch-Würz-Öl ... RZ in meinem KB 2 EL
Harrief ... RZ in meinem KB 1 TL
ersatzweise Harissa etwas
Tonkasalz ... RZ von Toskanine etwas
Saure Sahne 2 EL
* für den Auflauf
Sahne 100 ml
Frischkäse mit Kräutern 2 EL

Zubereitung

1.Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Paprika schälen, Kerne und Zwischenhäutchen entfernen und in kleine Stücke schneiden. Zucchini schälen, längs vierteln, Kerne entfernen und ebenfalls klein schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in Scheiben schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen. Champignons und Lauchzwiebeln dazugeben und andünsten. Dann Paprika und Zucchinistücke dazugeben und mitdünsten.

3.Nun mit Harissa und Tonkasalz würzen. Deckel schließend und das Ganze bei milder Hitze ca. 12-15 Minuten garen.

4.Deckel wieder abnehmen, Saure Sahne einrühren und noch einige Minuten ziehen lassen.

5.Nun auf Teller verteilen. Wer mag kann Brot dazu reichen.

6.... Da mein Männe es nicht zum Essen geschafft hatte ist etwa 2/3 davon übrig geblieben. Zum Wegwerfen viel zu schade. Daher habe ich am nächsten Tag einen Auflauf davon gemacht. ...

7.Dafür das Gemüse in eine Auflaufform geben. Sahne und Frischkäse verrühren und darüber gießen.

8.Im Backofen bei 180°C Umluft ca. 15 Minuten erhitzen.

9.... Uns hat es lecker geschmeckt und wir sind beide davon satt geworden. (Ich fand es sogar noch besser als am Tag zuvor.) ...

10.PS: Wenn man aus der gesamten Menge einen Auflauf macht, sollte man dann 150ml Sahne und 3 EL Frischkäse verwenden.

11.Verwendete REZEPTE: ..... Gewürz: Knoblauch-Würz-Öl ..... Gewürz: Chillipaste / Harrief ..... Tonka-Salz und Tonka-Zucker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Champignon-Pfanne und -Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Champignon-Pfanne und -Auflauf“