Hackfleischauflauf Elsässer Art

Rezept: Hackfleischauflauf Elsässer Art
10
01:00
4
2753
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
650 gr.
Kartoffel
3
Zwiebel
300 gr.
Sauerkraut frisch
350 gr.
Hackfleisch gemischt
2 EL
Öl
400 ml
Wasser
70 gr.
Käse gerieben
130 gr.
Schmand
Salz
1 Beutel
Maggi-Ofen-Kartoffeln mit Hackfleisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
586 (140)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
6,1 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hackfleischauflauf Elsässer Art

Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Hackfleischauflauf Elsässer Art

1
Kartoffel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln 15 Minuten in Salzwasser kochen.
2
Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.
3
Das Hackfleisch in heißem Öl anbraten, die Zwiebeln und das Sauerkraut zugeben und gut verrühren, Wasser zugießen und den Beutel Maggi-Ofen-Kartoffeln einrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Kartoffel zugeben, gut untermischen und in eine Auflaufform geben.
4
Geriebenen Käse und Schmand verrühren und auf dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) ca 45 Minuten backen. Dazu gibt es einen Salat.

KOMMENTARE
Hackfleischauflauf Elsässer Art

   Dadilo
Schmeckt einfach nur klasse!!!!
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
An sich ein super RZ! Bis ich das Maggi-Päckchen endeckte! Das muss ich dann wohl abwandeln. Nehms mal mit! :-)
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
deftig und lecker,mjammy
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Die Idee gefällt mir, aber das Tütenzeugs ist überflüssig. Kann man durchaus auch selber so würzen, dass es schmeckt.

Um das Rezept "Hackfleischauflauf Elsässer Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung