Linsenbolognese

Rezept: Linsenbolognese
Bolognese mal vegetarisch
16
Bolognese mal vegetarisch
00:50
8
4338
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel gewürfelt
2
Knoblauchzehen gewürfelt
2
Karotten geraspelt
3 El
Tomatenmark
125 Gramm
Linsen rot
125 ml
Rotwein
300 ml
Wasser
1
Suppenwürfel
1 Packung
Tomaten gehackt
Salz, Pfeffer
Oregano gehackt
Thymian gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
11,0 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linsenbolognese

Eier auf Joghurt
Pasta mit Gemüsesauce

ZUBEREITUNG
Linsenbolognese

Zwiebelwürfel und Knoblauchwürfel in etwas Öl andünsten. Karottenraspel, Tomatenmark und Linsen dazugeben und mitanrösten. Mit Rotwein ablöschen. Tomatenstücke, Wasser und Suppenwürfel dazugeben. Alles ca. 40 Minuten köcheln lassen. Wenn die Linsen weich genug sind mit Salz, Peffer, Oregano und Thymian würzen. Mit beliebiger Beilage (Reis oder Nudeln) servieren.

KOMMENTARE
Linsenbolognese

Benutzerbild von Hasi0104
   Hasi0104
Super Alternative zur herkömmlichen Bolo.:::5° LG Diana
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
٩(●̮̮̃●̃)۶ Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von Backfrau167
   Backfrau167
Sieht sehr lecker aus,werde ich mal probieren.Gruß Brigitte
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
lecker sieht es aus
Benutzerbild von Test00
   Test00
Da ich Linsen mag, ist das ne Bolognese nach meinem Geschmack. LG. Dieter

Um das Rezept "Linsenbolognese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung