selbstgemachte Knoblauchsoße -leicht und lecker!

10 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Creme Schmand 2 Becher
Majonäse 1 Schuss
Knoblauchzehen gepresst 5 Stk.
Milch 2 Schuss
Aromat etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die 2 Becher Schmand (ca. 300- 400 gr) mit einen Esslöffel großen "Schuss" Majonäse, sowie 2 Schuss (ca. 5 Esslöffel) Milch in eine Schale geben (die Milch macht es einfach etwas "leicht-lockerer"; nicht ganz so dick)

2.die Creme mit Salz und Aromat (Fondor) würzen und abschmecken, etwas Pfeffer hinzugeben und (nicht zuviel Pfeffer, scharf wird es nach dem Knoovi sowieso)

3.anschließend den Knoblauch reinpressen und kräftig unterrühren. (Jetzt den Finger besser rauslassen, sonst riecht man jetzt schon) ;o)))

4.Natürlich schmeckt die Soße den Tag drauf noch besser, wenn alles durchgezogen ist, kann aber auch sofort gegessen werden!

5.dazu gibt es Baguettes; gegrilltes, Fondue oder Steak, etc.

6.Bilder folgen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „selbstgemachte Knoblauchsoße -leicht und lecker!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„selbstgemachte Knoblauchsoße -leicht und lecker!“