Himbeer-Windbeutel

leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
für den Brandteig
Wasser 0,25 l
Salz 0,5 Teelöffel
Butter 100 gr.
Mehl 150 gr.
Eier - je nach Größe 3
für die Himbeersahne
Himbeeren frisch 500 gr.
Sahne 0,5 l
Zucker 2 EL
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
845 (202)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
15,7 g

Zubereitung

1.Das Wasser in einem ausreichend großen Topf aufkochen und salzen, Butter zufügen und schmelzen lassen

2.Das Mehl auf einmal in das Wasser schütten, dabei ständig rühren, auf mittlerer Hitze so lange rühren, bis sich ein Kloß bildet

3.Den Teigkloß noch zwei Minuten auf allen Seiten " abbrennen " und dann in eine Schüssel umfüllen

4.Nach und nach nun die Eier zufügen und unterrühren - stets erst das nächst Ei zufügen, wenn das vorige untergerührt ist ....der Teig sollte glänzen und schwer reißend vom Löffel fallen

5.Den Teig in kalt ausgespülte Silikonförmchen füllen und im vorgeheizten Ofen bei 200° C ca. 25-30 Min. backen

6......damit die Windbeutel besser aufgehen, eine Tasse mit Wasser in den Ofen stellen

7.Die Windbeutel gleich nach dem Backen aufschneiden und auskühlen lassen

8.400 gr. Himbeeren auf die Böden der Windbeutel verteilen und zuckern. Restliche Himbeeren pürieren und unter die gesüßte, steifgeschlagene Sahne mischen. Windbeutel damit füllen, Deckel auflegen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer-Windbeutel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer-Windbeutel“