Backen: Windbeutel ... ala Oma

1 Std 10 Min leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wasser 250 ml
Butter 50 g
Weizenmehl 125 g
Eier 5
Vanillezucker 1 TL
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
23,3 g
Fett
9,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
4 Std 10 Min

1.Wasser und Butter in einen Topf geben und aufkochen lassen. Dann wieder vom Herd nehmen.

2.Nun das Mehl hineinstreuen und solange rühren, bis sich die Masse vom Topfboden löst.

3.Anschließnd die Eier einzeln unterrühren. Falls der Teig noch zu fest ist, kann man noch ein weiteres Ei dazugeben.

4.Vanillezucker und Backpulver mischen und unter den Teig mengen.

5.Mit einem Löffel 20 Bällchen auf ein mit Mehl bestäubtes Backblech setzen, dabei auf genügend Abstand achten.

6.Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 25-30 minuten goldgelb backen.

7.Nach dem Backen Ofentür öffnen und die Windbeutel noch 5-10 Minuten im Backofen lassen.

8.Nach dem Abkühlen die Windbeutel aufschnedien und nach belieben mit einer herzhaften oder süßen Füllung füllen. Bei einer süßen Füllung kann man die Windbeutel noch mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Windbeutel ... ala Oma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Windbeutel ... ala Oma“