Mini Vanille-Windbeutel

1 Std 5 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brandteig
Milch 100 ml
Wasser 50 ml
Butter 60 g
Mehl 90 g
Eier 2 Stk.
Füllung
Milch 300 ml
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Rohrzucker 3 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Crème fraîche 100 g
Glasur
Schokolade 50 g
Butter 20 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
983 (235)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
24,1 g
Fett
13,8 g

Zubereitung

Zubereitung Brandteig

1.Milch, Wasser und Butter erhitzen. In die köchelnde Flüssigkeit das ganze Mehl auf einmal reinschütten und mit einem Kochlöffel verrühren. Von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen, dann nach und nach die Eier unterrühren. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Teig mit einem Spritzbeutel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen. Je nach Gusto in Eclair-Form oder Windbeutel-Form. Der Teig muss dann 15-20 Minuten gebacken werden. Die Windbeutel auskühlen lassen.

Zubereitung Fülle

2.Den Pudding nach Packungsanleitung mit oben angegebenen Mengen zubereiten. Die Creme Fraiche unterrühren und das ganze abkühlen lassen. Die abgekühlte, nicht ganz fest gewordene Masse in einen Spritzbeutel geben und die Windbeutel damit füllen. Den Pudding nun in den Windbeuteln fest werden lassen. Die Butter und Schokolade gemeinsam schmelzen. Mit der Schokoladenglasur die Windbeutel bzw. Eclairs bepinseln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini Vanille-Windbeutel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini Vanille-Windbeutel“