Rosen-Sorbet

2 Std leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wasser 250 ml
Zucker 125 g
ungespritzte Rosenblüten etwas
Rosenwasser 2 cl
Rosensirup 4 cl
Sekt 100 ml

Zubereitung

1.Wasser und Zucker im Topf aufkochen, die Rosenblüten zugeben und etwas ziehen lassen. Rosenwasser, Rosensirup und Sekt zugeben, alles gut verrühren. Die fertige Masse in einer Eismaschine gefrieren lassen.

2.Wer keine hat: in eine gefrierfeste Form füllen und ins Eisfach des Kühlschranks stellen. Die Masse öfter mit dem Schneebesen umrühren, bis die Eiskristalle zerschlagen und gleichmäßig verteilt sind

3.Danach etwa 2 Stunden durchfrieren lassen, bis das Eis fest, aber nicht hart gefroren ist! Das Sorbet in eine Spritztüte geben und vorsichtig in kleine Pralinenförmchen aus Papier füllen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosen-Sorbet“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosen-Sorbet“