Kürbissuppe mit Kokosraspeln

50 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel frisch 1 St.
Kürbisfleisch 700 g
Butterschmalz 3 El
Gemüsebrühe 0,375 l
Milch 200 ml
Sahne 200 g
Honig 2 TL
Kokosraspel 50 g
Currypulver 1 TL
Chilipulver, Ingwerpulver, Salz etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebel fein würfeln. Das Kürbisfleisch grob raspeln.

2.Die Zwiebel in 2 EL Butterschmalz glasig dünsten. Den Kürbis dazugeben und kurz mitdünsten. Dann die Gemüsebrühe und Milch dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

3.Die Sahne unterrühren und dann mit dem Pürierstab mixen. Die Suppe mit dem Honig, Salz, 1 Prise Chili und Ingwepulver würzen.

4.Die Kokosraspeln in der restlichen Butter anbraten. Mit Curry, Chilipulver und Salz nach Geschmack würzen. Die Suppe anrichten und mit den Kokosraspeln bestreuen.

5.Ich weiß, es ist kein saisonales Gericht, doch heute bei diesem extrem schlechten Wetter war mir einfach danach......

6.Viel Spass beim Ausprobieren und Guten Appetit !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe mit Kokosraspeln“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe mit Kokosraspeln“