Eierlikoerkuchen

Rezept: Eierlikoerkuchen
super lecker,extrem luftig und ruck zuck gemacht
16
super lecker,extrem luftig und ruck zuck gemacht
15
1656
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Eier
250 g
Puderzucker
2 P
Vanillezucker
0,25 L
Oel
0,25 L
Eierlikoer
125 g
Mehl
125 g
Speisestaerke
1 P
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2445 (584)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
54,4 g
Fett
40,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierlikoerkuchen

BiNe S MAERCHENSCHLOSS

ZUBEREITUNG
Eierlikoerkuchen

Backofen auf 175 Grad vorheizenEier,Puderzucker und Vanillezucker schaumig schlagenOel und Eierlikoer langsam zugiessen und gut ruehren.Mehl,Staerke und Backpulver gut mischen und unterheben. ca 90 Minuten backen.am Besten eignet sich eine Gugelhupfform

KOMMENTARE
Eierlikoerkuchen

Benutzerbild von Backtante
   Backtante
Backtante = Backrezept. Da der Kuchen garantiert schon alle ist muß ich ihn eben selber machen. Für Dich lasse ich 5 luftige Sternlein da. LG die Backtante
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
ich hab mal eben 5 ************************************* da gelassen
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
ja liebe Biggi.....ob ich den Kuchen auch so schön aus der Form bekomme...das ist fraglich...., also ich bin ja noch lange nicht durch in deinem KB aber ich hab schon ein paar mitgenommen......und ich komme wieder, schlaf gut, glg Alexandra
Benutzerbild von Djogo
   Djogo
achso, Foto hab ich dir auch geschickt :)
Benutzerbild von Djogo
   Djogo
booooooor, der ist so lecker und saftig :) Hab in mit selbstgemachten Eierlikör gemacht. SUPER KLASSE ********************* :))

Um das Rezept "Eierlikoerkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung