Rahmwirsing

Rezept: Rahmwirsing
2
00:30
0
3797
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 g
Wirsingkohl frisch
1 Stk
Zwiebel
100 ml
Sahne 30% Fett
2 TL
Gemüsebrühe-Pulver
Salz
Pfeffer weiß gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
267 (64)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
4,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rahmwirsing

ZUBEREITUNG
Rahmwirsing

1
Wirsing vom Strunk befreien. In meinem Fall hieß es dank schlechter Messer, Blätter lösen und lösen und lösen, bis sich der Kopf halbbieren lies und somit auch der Strunk ganz locker zu entfernen war :)
2
In einem hohen weiten Topf Salzwasser zum kochen bringen
3
Währenddessen Die Blätter klein schneiden.....je nach dem wie Stückig das Ergebniss sein darf bzw fein
4
Den Wirsing nun in das kochende Wasser geben und ca 15 Minute köcheln lassen, bei mittlerer Temperatur. Gelegentlich umrühren
5
Währenddessen schon mal Zwiebel schälen und in ganz feine Würfel schneiden
6
Den Wirsing nun abseihen und mit einem Stabmixer feinpürrieren.
7
In einem etwas kleineren Topf Butter schmelzen, Zwiebeln glasig dünsten und anschließend Wirsing dazu geben. Sahne ebenfalls dazu. Mit Brühe und Pfeffer abschmecken, ggf noch Salz dazu, gut verrühren und fertig!

KOMMENTARE
Rahmwirsing

Um das Rezept "Rahmwirsing" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung