Gemüse: WIRSINGGEMÜSE

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsingkohl frisch 1550 gr.
Mettenden, dünne 3 Stk.
Mettenden, dick 1 Stk.
Zwiebel frisch 1 Stk.
Butterschmalz 35 gr.
Gemüsebrühe heiß 500 ml
Bohnenkraut, getrocknet 2 TL
Salz 2 TL (gestrichen)
Pfeffer 1 TL (gestrichen)
Senf mittelscharf 2 TL (gestrichen)
Kümmel gemahlen 0,5 TL
Petersilie gehackt 1 TL
Kartoffel geschält frisch 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
2,4 g

Zubereitung

1.Ich mag die Blattstiele des Wirsing im Gemüse nicht so gerne. Daher entferne ich erst die äußeren Blätter.... schneide den Blattstiel heraus. Blätter gründlich waschen..... zusammenlegen....und in feine Streifen schneiden.

2.Den restlichen Kopf vierteln.....Strunk herausschneiden.... Blätter lösen. Von jedem Blatt den Blattstiel herausschneiden. Blätter übereinanderlegen....und sehr fein in Streifen schneiden. Ich habe 1020g geputzten Wirsing zurück behalten..

3.Zwiebel pellen....und in feine Würfel schneiden. Für den Wirsing nehme ich statt des durchwachsenen Specks eine dicke Mettwurst. Diese schräg in feine Scheiben schneiden. In einem hohen Topf Butterschmalz zerlassen......die Scheiben darin kross anbraten.

4.Sind die Mettwurstscheiben kross.... den Topf von der Platte nehmen...... die Zwiebelwürfel dazugeben.....alles gut verrühren. Durch die Hitze werden die Zwiebel glasig. Den geschnittenen Kohl auf die angebratene Mettwurst in den Topf schichten.

5.Den Topf wieder auf die Herdplatte zurück setzen......die Gewürze obenauf geben......und mit Gemüsebrühe ablöschen. Nachdem alles einmal aufgekocht ist....Hitze reduzieren. Alles gute 15 Min. köcheln lassen. Zwischendurch immer mal wieder umrühren.

6.Da keine Blattstiele mehr im Wirsing sind..... ist das Gemüse sehr schnell gar. Nach ca.15 Min. die rohe Kartoffel an das Gemüse reiben.....dient als Bindung. Die langen Mettenden 1x durchschneiden....und auf das Gemüse legen........noch etwa 10 Min. mitköcheln lassen.

7.Dazu gab es Salzkartoffeln. Es schmecken dazu auch: Frikadellen....Bratwurst....Hackbraten....Koteletten oder Schweinebraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse: WIRSINGGEMÜSE“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse: WIRSINGGEMÜSE“