Schnell - Schneller - Apfel-Zimt-Kuchen

55 Min leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Äpfel 4 Stück
Butter 200 Gramm
Mehl 250 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Vanilleschote 0,5 Stück
unbehandelte Zitrone 1 Stück
Mandelscheiben 200 Gramm
frisches Ei 1 Stück
Zucker 100 Gramm
Zimt 50 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
55 Min

Vor und Zubereitung...

1.Der Zitrone die Schale abreiben und dann auspressen.( zur Seite Stellen ) Den Saft und die Schale in eine große Schüssel. Die Vanilleschote auskratzen und das Mark auch in die Schüssel geben. Zucker und Zimt zusammen mit dem Backpulver und dem Mehl vermengen und dann in die Schüssel geben. Das Ei trennen und das Eigelb in die Schüssel geben.Das Eiweiß aufschlagen 1 Esslöffel Zucker mit unterrühren und ganz zum Schluss zum Teig geben Zum Schluss die Butter in die Schüssel geben und dann alles zusammen vermengen Die Äpfel schälen und dann das Kerngehäuse entfernen. Die Äpfel in feine Stücke schneiden und dann in die Schüssel geben ebenso kommt auch der Zitronen Saft kommt dazu. ( denkt an das Eiweiß )

Das Backen...

2.Gibt den Apfelteig in eine Backform und gibt dann die Mandelscheiben darüber, mit etwas Butter bestreichen und wieder mit Zucker und Zimt gestreuen und dann kommt das ganze kommt dann bei 180°C für ca. 30 Minuten in den Backofen.

Fertig...

3.Es ist ein sehr einfacher aber Leckerer Kuchen ( wenn man es Kuchen nennen will ) So ein Richtiger Kuchen wird es nicht eher ein Strudel, weiß nicht wie ich es genau sagen soll, versucht es einfach aus. Bitte daran denken das jeder Backofen anders Backt . So dazu ein Eis und/oder Kaffee und de Tag ist perfekt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnell - Schneller - Apfel-Zimt-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnell - Schneller - Apfel-Zimt-Kuchen“