Salat: Gabelspaghetti-Salat

Rezept: Salat: Gabelspaghetti-Salat
als Beilage zu Steak ..... mit Foto
1
als Beilage zu Steak ..... mit Foto
6
2733
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Gabel-Spaghetti
Wasser gesalzen
2
Eier
100 g
Schmand
1 EL
Senf
1 EL
Tomatenketchup
3 EL
Gurkenwasser
1 TL
Gute Laune - Gewürzblütenmischung
1
Tomaten getrocknet in Öl
2
Gewürzgurken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
996 (238)
Eiweiß
6,6 g
Kohlenhydrate
30,7 g
Fett
9,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salat: Gabelspaghetti-Salat

Salat Nudeln mit rotem Dressing
Kochen Enten-Tomaten-Suppe

ZUBEREITUNG
Salat: Gabelspaghetti-Salat

1
Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Eier hart kochen.
2
Schmand, Senf, Ketchup und Gurkenwasser verrühren.
3
Tomate ganz klein schneiden, Gurken längs vierteln und dann auch sehr klein schneiden. Beides zusammen mit der Blütenmischung unterrühren.
4
Abgekühlte Eier Schälen und ebenfalls klein schneiden und unterheben.
5
Zuletzt die erkalteten Nudeln unterheben.
6
Den Salat im Kühlschrank einige Zeit durchziehen lassen.

KOMMENTARE
Salat: Gabelspaghetti-Salat

Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Beim grillen darf er nicht fehlen. Lecker! GL.
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sieht sehr vielversprechend aus, 5* und gglg christine
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Fein, fein, fein! LG Enikö
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
rezept find ich gut , lg tatjana
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm sxtell ich mir sehr lecker vor 5* LG Christa
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Beim Grillen kommt das echt gut! LG, Publicity.

Um das Rezept "Salat: Gabelspaghetti-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung