Gulasch nach Großmutters Art

Rezept: Gulasch nach Großmutters Art
11
02:00
4
10176
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Rindergulasch
3
Zwiebeln
1
Paprika
200 g
Champingons
1
Steinpilz
2
Lauchzwiebeln
3
Tomaten
0,5
Peperoni
150 ml
Rotwein trocken
100 ml
Gemüsebrühe
3 El
Tomatenmark
3 Stk.
Lorbeerblätter
Salz, Pfeffer, Paprika
400 g
Nudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
2,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulasch nach Großmutters Art

Spieße mit feuriger Soße

ZUBEREITUNG
Gulasch nach Großmutters Art

Vorbereitung
1
Gemüse groß zerkleinern, Gulasch trocken tupfen, Öl erhitzen
Zubereitung
2
In einem heißen Topf Gulasch zusammen mit Zwiebeln stark anbraten, Pilze und Gemüse zugeben, Tomatenmark anschwitzen und mit Rotwein ablöschen, dann mit Gemüsebrühe aufgießen und Lorbeerblätter zufügen; bei mittlere Hitze ca 1 1/2 Stunden köcheln lassen
Abschluss und Anrichten
3
Salzwasser aufsetzten und Nudeln al dente kochen; Gulasch auf Nudeln anrichten

KOMMENTARE
Gulasch nach Großmutters Art

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Seeeehr lecker und volle *nenzahl wert! LG Frank
Benutzerbild von Enikoe
   Enikoe
Respekt an der Großmutter, und so wie es hier ist, ist einfach lecker. Weil das von der Großmutter ist! Schön, dass es sie gab! LG Enikö
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Lecker kenne ich aber gleiche Anteile Zwiebel wie Gulasch !! ♥Gina
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Lecker, gefällt mir, 5***** und GLG, Michaela

Um das Rezept "Gulasch nach Großmutters Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung