"Vergessen einzukaufen" auf Nudeln

Rezept: "Vergessen einzukaufen" auf Nudeln
und schnell sollte es auch gehn...
3
und schnell sollte es auch gehn...
00:10
1
1550
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebel frisch
2
Sucuk
1
Rindfleisch im eigenen Saft Konserve
500 Gramm
Nudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
28,1 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Vergessen einzukaufen" auf Nudeln

Orientalischer Antipasti Mix Nadja Benaissa
Wirsing - Bohnen - Topf

ZUBEREITUNG
"Vergessen einzukaufen" auf Nudeln

1
Die Zwiebeln kleinschneiden und in kleine Würfel hacken, dann in etwas Öl glasig dünsten.
2
Sucuk ebenfalls in sehr kleine Würfel und zu den Zwiebeln geben.
3
Die Dose Rindfleisch zu kleinen Stücken zerteilen und diese ebenfalls beimengen.
4
Alles solange kochen wie die Nudeln brauchen.

KOMMENTARE
"Vergessen einzukaufen" auf Nudeln

Benutzerbild von chipzi
   chipzi
ist doch super...es gibt so viele Sachen was man schnell herzaubern kann und da schmeckt dann auch noch ganz toll super gemacht ....5* glg Astrid

Um das Rezept ""Vergessen einzukaufen" auf Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung