Backen: Rosa Mini-Muffins

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Margarine 100 g
Zucker 100 g
Ei 1
Mehl 100 g
Kochpuddingpulver 1 Päckchen
mit Himbeergeschmack etwas
Backpulver 1 TL
Buttermilch 75 ml
Puderzucker 100 g
Himbeersirup 1 TL

Zubereitung

1.Margarine und Zucker schaumig schlagen, dann das Ei unterschlagen.

2.Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen und zusammen mit der Buttermilch unterrühren.

3.Eine Mini-Muffinform einfetten und den Teig hineinfüllen.

4.Im auf 160°C Umluft (180°C O-U-H) vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

5.Danach kurz in der Form abkühlen , dann herausstürzen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

6.Puderzucker und Himbeersirup mit etwas Wasser verrühren und diesen Guss dann auf die Muffins streichen. Trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Rosa Mini-Muffins“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Rosa Mini-Muffins“