Chorizo Eintopf

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel rot 1 Stück
Gemüsezwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Stangensellerie 2 Stück
Karotten 3 Stück
Tomaten 5 Stück
Chorizowurst 250 Gramm
Fenchelsaat 1 Esslöffel
Rosmarin 1 Zweig
Oregano frisch 1 Esslöffel
Chiliflocken 1 Teelöffel
Wasser 1 Liter
Bohnen weiß reif Konserve gegart abgetropft 1 Dose
Petersilie glatt frisch 1 Bund
Olivenöl etwas
Orangenabrieb etwas

Zubereitung

1.Zwiebel grob würfeln, Knoblauch fein hacken, Karotten und Selleriestangen in Stücke schneiden. Alles in Olivenöl anschwitzen. Fenchelsaat, Chiliflocken, Rosmarin und etwas Orangenschale hinzufügen. Alles mit 1Liter Wasser ablöschen und aufkochen.

2.Tomaten achteln und die Chorizo in Stücke schneiden und zu der Suppe geben. Das Ganze 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nach 10 Minuten die abgetropften Bohnen hinzufügen.

3.Suppe ist fertig wenn die Karottenscheiben weich sind. Jetzt noch die Petersilie fein hacken und mit noch etwas Orangenabrieb in die Suppe geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chorizo Eintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chorizo Eintopf“