Wildkräuter-Salat mit Rinderfiletstreifen und Pinienkernen (Jay Khan)

50 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderfiletstreifen
Rinderfilet 5 Stk.
Öl 1 Schuss
Butter 1 TL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Brandy 1 Schuss
Wildkräutersalat
Kapuzinerkresse 1 Tüte
Blütenmix 1 Tüte
Wildkräutersalat 1 Tüte
Balsamico-Essig 2 EL
Olivenöl 6 EL
Weißwein 100 ml
Schalotten 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Pinienkerne 1 EL

Zubereitung

1.Das Filet in Streifen schneiden und in der Pfanne mit etwas Öl oder Butter anbraten. Im Anschluss mit etwas Salz und Pfeffer würzen und mit einem kleinen Schuss Brandy ablöschen.

2.Den Wildkräutersalat waschen und zupfen. Nun den Essig, das Olivenöl, den Weißwein und sehr klein gehobelte geschälte Schalotten zusammen mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pinienkerne in einer kleinen separaten Pfanne kurz rösten. Am Ende die Filetspitzen und die Pinienkerne auf dem Salat dekorativ drapieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildkräuter-Salat mit Rinderfiletstreifen und Pinienkernen (Jay Khan)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildkräuter-Salat mit Rinderfiletstreifen und Pinienkernen (Jay Khan)“