Aubergine Cordon bleu

50 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Aubergine frisch 2
Salz etwas
Schinken gekocht 3 Scheiben
Emmentaler 3 Scheiben
Mehl etwas
Ei 1
Paniermehl etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Aubergine waschen und längs in Streifen schneiden ,auf ein Küchentuch legen ,salzen und 30 Minuten durchziehen lassen. Die größten Scheben für das Cordon bleu nehmen den Rest in Würfel schneiden und daraus Gemüse machen .

2.Nun die Scheiben abtrocknen ,den geteilten Schinken und Käse auf einer Hälfte verteilen ,die andere Hälfte darüber geben , wenn nötig mit Zahnstochern fixieren .

3.Das Cordon bleu zuerst in Mehl ,dann in verschlagenen mit Salz und Pfeffer gewürzten Ei und zum Schluß in Paniermehl wenden .

4.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin die Aubergin Cordon bleu von beiden Seiten goldgelb braten .

5.Dazu habe wir rohe Bratkartoffeln und Auberginegemüse gegessen .

6.******GUTEN HUNGER******

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aubergine Cordon bleu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aubergine Cordon bleu“