Kuchen & Torten : Apfel-Flammkuchen

Rezept: Kuchen & Torten : Apfel-Flammkuchen
7
11
3504
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pck.
Flammkuchenteig aus dem Kühlregal
5
Apfel Breaburn oder Boskop
1 Becher
Crème fraîche oder Schmand
Zimt, Zucker, Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kuchen & Torten : Apfel-Flammkuchen

KuchenTortenMINI Schokoladenkuchen

ZUBEREITUNG
Kuchen & Torten : Apfel-Flammkuchen

1
Flammkuchenteig mit dem Backpapier auf ein Kuchenblech legen, mit Crème fraîche dick bestreichen, Zimt-Zucker darüber streuen.
2
Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Zitronensaft darüber geben.
3
Apfelscheiben auf den Teig legen und im vorgeheizten Backofen bei 220° etwa 15 Min. backen bis der Teig knusprig ist.
4
Fertig gebackenen Flammkuchen nochmals mit Zimt-Zucker bestreuen und noch warm genießen.

KOMMENTARE
Kuchen & Torten : Apfel-Flammkuchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Da hast Du wieder was feines zubereitet, serh leckere 5 ✰✰✰✰✰ chen dafür, LG Detlef und Moni
   nimmdusiedir
ein leckeres Flämmchen !!!!! * * * * * lg Josy
Benutzerbild von Naschkatze82
   Naschkatze82
Das ist ja eine super Idee, einfach mega leeeeeeecker....Weiß nur nicht ob ich hier Flammkuchenteig bekomme?! GLG Steffi
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Stell ich mir sehr Lecker vor !!.5 * lg dieter
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein feiner Flammkuchen.... mit Äpfeln eine tolle Idee...LG Linda

Um das Rezept "Kuchen & Torten : Apfel-Flammkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung