gefüllte auberginen

Rezept: gefüllte auberginen
10
00:45
2
1058
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
auberginen
1000 gramm
gemischtes hackfleisch
500 gramm
ziegenkäse-ziegengouda
1
zwiebel
olivenöl
1 tasse
wasser
salz
pfeffer
1 esslöffel
senf
dill
oregano
1
knoblauchzehe,gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
0,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gefüllte auberginen

XXXL-Zucchini, 1 12 kg gefüllt mit Lammhack und überbacken mit Ziegenkäse

ZUBEREITUNG
gefüllte auberginen

1
ich habe die 4 auberginen gewaschen ,halbiert und das fruchtfleisch mit einem löffel herausgelöst.aus dem hackfleisch habe ich einen teig zubereitet.in den teig habe ich eine gehackte zwiebel,den senf, salz,pfeffer und die gehackte knoblauchzehe sowie den oregano gegeben.das fleisch briet ich vorher kurz in der pfanne an..
2
der gesamte ziegenkäse-ziegengouda wurde von mir in dünne streifen und stückchen geschnitten.die hälfte gab ich in die hackfleischmasse und knetete diese durch.die ausgehölten auberginen habe ich dann mit dem teig gefüllt.in eine auflaufform gab ich olivenöl und die tasse kaltes wasser.in die form setzte ich dann die gefüllten auberginen, belegte mit dem rest käse
3
und bestreute mit dill.aus dem übriggebliebenen teig machte ich noch gleich einige buletten..die form kam in den vorgeheizten backofen.bei 200 grad ober-unterhitze und etwa 25 minuten backen.guten apettit!!

KOMMENTARE
gefüllte auberginen

   W****7
Wenn noch Platz frei gewesen wäre, hätte ich mich auch dazu gesetzt.
Benutzerbild von digger56
   digger56
sehr lecker....genau mein Geschmack....da wäre ich sehr gerne mit am Tisch gesessen

Um das Rezept "gefüllte auberginen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung