Pasta mit Paprika - Semmelbrösel und Speckwürfel

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Pasta 700 g
Semmelbrösel 100 g
Knoblauchzehen 2
Petersilie gehackt 1 Bund
Paprika edelsüß 2 TL
Speckwürfel 400 g

Zubereitung

1.Ich habe zu diesem Gericht mal die Trofiette ausprobiert...war am Anfang ein Schweinearbeit...aber hat sich hinterher gelohnt.

2.Die Pasta, nach eigener Wahl...am besten selbst gemacht, in kochendem Salzwasser bissfest kochen.

3.Knoblauch würfeln und in der heißen Pfanne mit Olivenöl anbraten.

4.Die Semmelbrösel mit der gehackten Petersilie und Paprika in einer Schüssel vermengen und in die Pfanne zum Knoblauch geben, unter ständigem rühren knusprig braten.

5.Den gewürfelten Speck in einer weiteren heißen Pfanne kross braten.

6.Über die abgegossene Paste etwas Olivenöl geben und mit den Paprika-Semmelbröseln mischen, darauf den kross gebratenen Speck verteilen.

7.(ړײ) Bon appétit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Paprika - Semmelbrösel und Speckwürfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Paprika - Semmelbrösel und Speckwürfel“