Überbackenes Schweinefilet mit Möhrenblütengemüse und zweierlei Kartoffelstampf

Rezept: Überbackenes Schweinefilet mit Möhrenblütengemüse und zweierlei Kartoffelstampf
( Relativ aufwendig, aber es lohnt sich ! )
4
( Relativ aufwendig, aber es lohnt sich ! )
0
5185
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Schweinefilet
200 g
Schweinefilet
1 EL
Pfannenbutter
3 EL
Olivenöl
3 EL
Parmesan frisch gerieben
3 EL
Semmelbrösel
3 EL
Petersilie gehackt ( frisch oder alternativ TK )
3 Prisen
2 - 3 Prisen Salz
2 Prisen
1 - 2 Prisen Pfeffer
Möhrenblütengemüse :
200 g
Möhren
1 TL
Gemüsebrühe
1 EL
Butter
0,5 TL
Zucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 EL
Petersilie gehackt ( frisch oder alternativ TK )
Kartoffelstampf:
200 g
Kartoffeln
200 g
Vitelotten
1 TL
Salz
100 ml
Heiße Milch
1 EL
Butter
2 Prisen
Salz
2 Prisen
Pfeffer
2 Prisen
Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1025 (245)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
18,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Überbackenes Schweinefilet mit Möhrenblütengemüse und zweierlei Kartoffelstampf

Toffelpüüüü-Rosenkohl-Bolognese-Auflauf

ZUBEREITUNG
Überbackenes Schweinefilet mit Möhrenblütengemüse und zweierlei Kartoffelstampf

Schweinefilet:
1
Schweinefilet in Scheiben ( ca. 1-2 cm dick ) schneiden, in Pfannenbutter kurz von beiden Seiten anbraten, in eine feuerfeste Form legen/schichten, Bratenfett mit zugießen und mit Salz ( 2-3 Prisen ) und Pfeffer ( 1-2 Prisen ) würzen. Aus Olivenöl ( 3 EL ), frisch geriebenen Parmesan ( 3 EL ), Semmelbrösel ( 3 EL ) und Petersilie ( 3 EL ) eine Panade anrühren und über die Schweinefilets verteilen/schmieren. Später im vorgeheizten Backofen bei 175 °C 12 – 15 Minuten überbacken/gratinieren und servieren.
Möhrenblütengemüse :
2
Möhren mit dem Sparschäler schälen, die Enden abschneiden, mit dem Gemüseblütenschäler/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Gemüsemesser in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 2 mm dick ) schneiden. Die Möhrenblüten in Gemüsebrühe ( ca. 250 ml / 1 TL instant ) 5-6 Minuten kochen, abgießen und in Butter mit Zucker ( ½ TL ) anbraten/karamellisieren, mit Salz ( 1 Prise ) und Pfeffer ( 1 Prise ) würzen und die gehackte Petersilie unterheben. Bis zum Servieren warm stellen.
Kartoffelstampf:
3
Kartoffeln schälen, waschen und in zwei getrennten Töpfen in Salzwasser ( je ½ TL ) 20 Minuten kochen, abgießen, Butter ( ½ EL ) und heiße Milch ( ca. 50 ml ) portionsweise zugeben und mit dem Kartoffelstampfer gut durchstampfen. Falls erforderlich noch etwas mehr Milch zugeben. Mit Salz ( je eine Prise ), Pfeffer ( je 1 Prise ) und Muskat ( je 1 Prise ) würzen/abschmecken. Der Kartoffelstampf sollte nicht zu flüssig werden, sondern immer noch formbar sein
Servieren:
4
Überbackenes Schweinefilet mit Möhrenblütengemüse und Kartoffelstampf auf Tellern anrichten und servieren.

KOMMENTARE
Überbackenes Schweinefilet mit Möhrenblütengemüse und zweierlei Kartoffelstampf

Um das Rezept "Überbackenes Schweinefilet mit Möhrenblütengemüse und zweierlei Kartoffelstampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung