Meine Pizza à la Heiko

Rezept: Meine Pizza à la Heiko
Lecker und Scharf
Lecker und Scharf
15
1164
5
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
1
Pizzateig aus der Kühlung
150 g
Thunfisch Konserve abgetropft
150 g
Champignons Konserve abgetropft
1
Paprika rot
2
Zwiebeln
50 g
Salami
50 g
Gekochter Schinken
100 ml
Passierte Tomaten
3
Peperoni rot
3
Peperoni grün
100 g
Gouda gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
2,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Meine Pizza à la Heiko

Pizza - Ruck Zuck

ZUBEREITUNG
Meine Pizza à la Heiko

Den Pizzateig auf Backpapier ausrollen und auf ein Backblech legen. Zuerst die Passierten Tomaten ausstreichen. Die Champignons und den Thunfisch gut abtropfen lassen. Jetzt eine kleine Ecke Thunfisch auslegen ( für meine Tochter ). Die Salami und den gekochten Schinken vierteln und auf die Pizza verteilen. Paprika entkernen, waschen und in kleine Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Peperoni in kleine Ringe schneiden. Nun alle auf die Pizza verteilen. Nun noch den geriebenen Gouda auf die Pizza streuen und mit der Pizzawürzmischung würzen. Bei 200°C für 20min überbacken.

KOMMENTARE
Meine Pizza à la Heiko

Benutzerbild von birgit456
   birgit456
sehr lecker 5* vlg birgit
Benutzerbild von Nightcooker
   Nightcooker
Wie für mich gemacht schön Spicy. Zum Schluss vor dem servieren noch etwas Olio picante darüber. Perfetto!!!! Grazei mille. 5 Sterne für Dich LG Andy
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
eine feine Pizza...da hätte ich gerne 1 Stück mitgegessen...LG Linda
Benutzerbild von ursulaschulze1111
   ursulaschulze1111
Für Pizza bin ich auch immer zu haben..lach 5* LG Ursula
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Ohhh wie lecker, schieb doch bitte mal ein Stückchen rüber ! 5 ***** LG Gabi

Um das Rezept "Meine Pizza à la Heiko" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung
Rezept der Woche