Kokosnuss Chutney

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chilischote 2 grüne
Chilischoten 2 rote
Ingwer geschält 2 cm
Kichererbsenmehl 2 Eßl
Kokosnussfleisch 200 g
Salz etwas
Koksmilch 100 ml
Erdnussöl 2 Eßl
Senfkörner 1 Teel
Curryblätter 5 Stck

Zubereitung

1.Grüner Chili ,längshalbieren,entkernen und fein hacken.Rote Schoten wascehn und trockentupfen.Ingwer fein reiben.Kichererbsenmehl in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten

2.Braune Kokosnusshaut abschälen,Fleisch freiben.

3.Dann mit Kichererbsenmehl,Inger,grüne Chilischoten,,Salz und Kokosmilch pürieren

4.Öl erhitzen die ganzen roten Chilis sowie die senfkörner zufügen und darin kurz anbraten.

5.dann zur Kokosmischug geben und mit den Curryblätter untermischen.

6.Für 1 Std im Kühlschrank abgedeckt ziehen lassen,fertig Schmeckt lecker zu Fleisch und Fisch

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokosnuss Chutney“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokosnuss Chutney“