Hermann - Schoko-Kirsch-Kuchen

25 Min leicht
( 67 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Sauerkirschen 1 Glas
Für den All-in-Teig:
Mehl 200 gr.
Schoko-Pudding-Pulver 2 Päckchen
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 100 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 4 M-
Öl 150 ml
Hermann-Teig 1 Portion -200 gr. -
Raspelschokolade 100 gr.
Kirschwasser 2 EL
Zimt gemahlen etwas
Zum Bestäuben:
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Sauerkirschen abschütten und abtropfen lassen.....

2.Mehl, Backpulver und Puddingpulver in eine Schüssel sieben und dann die restlichen Zutaten dazugeben. Mit dem Handrührgerät 2 Min. auf höchster Stufe verrühren. Schokolade und Sauerkirschen unterheben und in eine gefettete, gebröselte ( 22-er) Form geben.

3.Den Kuchen bei 180° C - Ober-und Unterhitze backen........Ofen nicht !!! vorheizen.

4.Den fertigen Kuchen ca. 10 MIn. in der Form abkühlen lassen und dann stürzen.

5.Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „Hermann - Schoko-Kirsch-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 67 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hermann - Schoko-Kirsch-Kuchen“