Rindfleischsalat

Rezept: Rindfleischsalat
7
03:30
2
6231
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Rindfleisch geschmort oder Bratenreste
4
Gewürzgurken
1
Apfel Breaburn, groß
15
Oliven grün frisch entsteint
2
Tomate frisch, entkernt
1
Paprikaschote grün
2
Zwiebeln rot
Für die Marinade
1 EL
Balsamico-Essig dunkel
1 EL
Gurkenwasser
4 EL
Distelöl (Safloröl)
Salz
Paprika edelsüß
Paprika scharf
2 EL
Senf
2 TL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1938 (463)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
10,6 g
Fett
46,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleischsalat

Apfel - Holunderbeerenpunsch
Cocktail erdbeerige Sünde

ZUBEREITUNG
Rindfleischsalat

1
Alles Zutaten in feine Würfel oder Streifen schneiden und mischen. Die Tomaten entkernen. Die rote Zwiebeln nur wegen der Farbe, auch normale Zwiebeln sind i.O.
Für die Marinade
2
Aus den übrigen Zutaten eine Marinade bereiten und Kalt stellen.
3
Die Marinade dann unter die vorbeiteten Zutaten mischen und 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen, als Beilage: Zwiebelbaguette, Bauernbrot oder Ciabatta.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von A-Biene

KOMMENTARE
Rindfleischsalat

Benutzerbild von moni44
   moni44
mmmh ,werde ich bei der nächsten Gelegenheit machen 5 *****chen gglg moni44
Benutzerbild von Waldbeere
   Waldbeere
Leckerer Salat... vor allem ohne Mayo. ;-))

Um das Rezept "Rindfleischsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung