Caro's Kakaokuchen mit Orangenabrieb

1 Std 15 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Eier Freiland 3
Zucker 275 gr
Vanillinzucker 2 Pkt
Salz 1 Prise
Mascarpone oder Schmand 100 gr
Mehl gesiebt 300 gr
Natron - ca. 3-4gr 1 TL gestr.
Butter zimmerwarm 150 gr
Pflanzenöl 5 EL
Wodka, Rum oder Mokkalikör 4 EL
Kakaopulver 4 EL geh.
Orange -den Abrieb von der Schale 0,5
zum Backen
Butter zum Ausstreichen der Form + Grieß, ca 1/2 TL etwas
Kasten- oder Rührkuchenform etwas
Bei Bedarf: etwas
Puderzucker zum Bestäuben etwas
wer es gern schön süß mag, der kann
noch 3-4 EL Honig oder dunklen Rübensirup mit unter den Teig rühren :-) etwas
für den Schokobums
100gr gebrökelte Schokolade mit in den Teig - das wird dann schwer"schokoladig", das Öl dann weglassen etwas

Zubereitung

1.Wenn man krank ist gehört man ins Bett, aber man muss sich auch mal was gutes tun-daher dachte ich mir: ein Schokokuchen am Valentinstag-das geht: Die Eier mit Prise Salz, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, Mehl, Mascarpone, Butter, Öl, Natron, Kakaopulver und Orangenschalenabrieb sowie (bei Bedarf) Likör(auch Orangenlikör passt), Wodka oder Rum hinzufügen und alles sehr gut zu einem fluffigen Rührteig verrühren.

2.Eine Kasten- oder Rührkuchenform mit etwas Butter ausstreichen und mit ein wenig Grieß berieseln(die meisten Formen sind so gut beschichtet, da brauch man das nicht unbedingt-aber ich mag auch die kleinen Grießörner..die geben einen leichten Crisp).

3.Nun die Rührteig in die vorbereitete Form verteilen. In der Zwischenzeit den Backofen auf ca. 170-180°C vorheizen und den Kuchen ins vorgeheizte Rohr auf die mittlere Schiene schieben. Etwa 1 Stunde backen. Den Kuchen dem Ofen holen, kurz ankühlen lassen..paar Minütchen(dann löst er sich besser und zerfällt nicht so leicht).. und vorsichtig auf einen Rost stürzen..(ich lasse ihn dann und wann auch in der Form..und hole ihn erst zum Aufschneiden raus) Wer's mag kann den Schokokuchen mit Puderzucker bestäuben.

4.Guten Appetit und einen schönen Valentinstag! ..ich habe gerade ein warmes Stückchen verputzt.. :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Caro's Kakaokuchen mit Orangenabrieb“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Caro's Kakaokuchen mit Orangenabrieb“