Kartoffelpuffer mit Ei und Salat

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Salat: ( pro Salat zusammen ca. 100 g )
Chinakohl etwas
Paprika rot 1 Stück
Kiwi 1
Frühlingszwiebel 1
4 - 6 EL Sylter Sauce 6 EL
Für die Kartoffelpuffer mit Ei:
Kartoffelpuffer vom Vortag ( ca. 350 g ) 4
Eier 2
Salz 0,25 TL
Pfeffer 0,25 TL
Pfannenbutter 1 EL
4 - 6 EL Apfelmus 6 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

Vom Chinakohl 1 – 2 mal ca. 1 cm quer abschneiden/herunterschneiden. Ein Stück Paprika waschen und in Stifte oder Rauten schneiden. Frühlingszwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Kiwi schälen und würfeln. Die Salatzutaten auf zwei Schälchen verteilen und mit je 2-3 EL Sylter Sauce beträufeln. Den Puffer jeweils halbieren und in Streifen schneiden. Die Eier in ein Gefäß aufschlagen, salzen ( ¼ TL ) und grob durchrühren. Man sollte dabei das Weißei vom Gelbei immer noch etwas unterscheiden können. Pfannenbutter erhitzen und die Kartoffelpufferstreifen ca. 5 Minuten anbraten/pfannenrühren. Das Ei darüber grob verteilen und stocken lassen. Ein bis zweimal alles wenden und pfeffern. Kartoffelpuffer mit Ei, Apfelmus und Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpuffer mit Ei und Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpuffer mit Ei und Salat“