Koteletts mit Tomatenkompott und Pilzbechamel überbacken

1 Std 10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinekoteletts a 180 gr. 3 Stk.
Fleischtomaten frisch,enthäutet,entkernt,gewürfelt 4 Stk.
Gemüsezwiebel frisch,gewürfelt 250 gr.
Zucker 1 Prise
Vanillesalz etwas
Chili aus der Mühle 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Butaris,Kalbsfond etwas
Knoblauchzehen gehackt 2 Stk.
Austernpilze in Streifen geschnitten 250 gr.
Olivenöl extra vergine 0,1 l
Mehl 12 gr.
Milch heiß 0,25 l
Parmesan frisch gerieben 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Kotellets von beiden Seiten in Butaris anbraten,herausnehmen und in einer feuerfesten Form legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.Im heißen Bratfett Zwiebelwürfel andünsten.Tomatenwürfel zugeben und anschwitzen lassen.Bei Bedarf etwas Kalbsfond angießen und bei kleiner Hitze garen.Mit Vanillesalz,Chili und Pfeffer abschmecken.1/3 der Masse auf die drei Koteletts verteilen.Rest warm stellen.

3.Olivenöl erhitzen.Pilze darin anbraten.Mit Mehl bestäuben.Bei mittlerer Hitze unter Rühren weiter garen.Heiße Milch unter Rühren nach und nach zugießen.Bechamel unter Rühren köcheln lassen bis eine cremige Konstanz entsteht.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Jeweils zwei Esslöffel über ein Kotelett geben.Restl.Sauce warm stellen.

4.Koteletts mit Parmesan bestreuen und im Backofen bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca.15 min. überbacken.dazu passen Papas Arrugadas ( Runzelkartoffeln ) Rezept steht im Kochbuch. Anrichten: Jeweils einen Teil des Tomatenkompotts als Streifen seitswerts auf ein Teller geben. Papas Arrugadas darauf anrichten und mit Sauce nappieren.Kotelett anlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Koteletts mit Tomatenkompott und Pilzbechamel überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Koteletts mit Tomatenkompott und Pilzbechamel überbacken“