Geflügel : Hähnchenbrust im Ultra.....mit Champis

1 Std 20 Min leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust 1 Stück
Tomatenmark dreifach konzentriert 100 Gramm
Butterschmalz etwas
Salz etwas
Pfeffer bunt etwas
Hühnerbrühe 750 ml
Rama Creme fine zum Kochen 250 ml
Estragonsenf 2 Teelöffel
Champignons Konserve abgetropft 500 Gramm

Zubereitung

1.So meine lieben Kochfreunde und Kochfreundinnen... das ist jetzt aber das letzte Rezept vor dem Umzug...!!!!!!!!!!!! Ich bedanke mich gaaaaaaaaaanz lieb schon mal für die Bewertungen....... bin die Tage immer viel unterwegs...keine Zeit mich bei jedem zu bedanken.....sorry...... wenn ich hier bin ...dann nur um mich ein bisschen zu entspannen ))))))))))) ich hoffe ihr versteht das ?????????? Ich knuddel euch mal alle...Bussiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

2.Die Brust......vom Hähnchen )))))) in einer Pfanne im Butterschmalz von beiden Seiten schön anbraten........ salzen und pfeffern..........

3.Brühe und Tomatenmark in den Ultra..oder einem anderen Bräter verrühren....... die Brust reinlegen.....nicht meine...kicher...... die Champis abtropfen lassen....... und mit in den Ultra...... Deckel drauf

4.im Ofen bei 200 Grad Umluft........ 70 Min. garen lassen........ hab dann mal wieder das Thermometer genommen )))))) 85 -90 Grad Kern Themperatur..... passt )))))))

5.Das Fleisch vom Knochen befreien...... die Flüssigkeit mit den Champis in einen Topf umfüllen.....

6.Creme fine und den Senf einrühren.... nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken...... wenn nötig die Soße ein bisschen binden.....

7.das Fleisch noch mit in die Soße legen zum durchziehen.....

8.dazu gab es Spätzle...aus der Tüte...kicher....... mir hat es geschmeckt....mmmmh.......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel : Hähnchenbrust im Ultra.....mit Champis“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel : Hähnchenbrust im Ultra.....mit Champis“