Auflauf: Semmelwawe - Semmelauflauf mit Äpfeln

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Brötchen alt 5 Stück
Äpfel 5 Stück
Milch 500 ml
Rosinen 50 Gramm
Mandelblättchen 50 Gramm
Zimt 1 Teelöffel (gestrichen)
Zucker 4 Esslöffel
Eier 3 Stück
Salz 1 Prise
Butter 125 Gramm
Butter für die Form etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
19,7 g
Fett
16,6 g

Zubereitung

1.Die altbackenen Brötchen in Scheiben schneiden, die Hälfte davon kurz in Milch eintauchen und in eine gefettete Auflaufform legen.

2.Äpfel schälen, entkernen und grob raspeln.

3.Apfelraspeln über den Brötchen verteilen, Zucker draufstreuen, Rosinen und Mandeln hinzu fügen und mit Zimt würzen.

4.Nun die andere Brötchenhälfte mit Butter bestreichen und ebenfalls die Unterseite kurz in Milch tauchen. Ziegelförmig auf die Äpfel schichten.

5.Die restliche Milch mit den Eiern verquirlen, eine Prise Salz und noch einmal einen Esslöffel Zucker zugeben.

6.Dann diese Mischung über dem Auflauf gleichmäßig verteilen. Bei 175 Grad Umluft im vorgeheizten Rohr ca. eine Stunde goldbraun backen.

7.Dazu schmeckt meine Vanillesoße Soßen: Vanillesoße - mal nicht aus der Tüte - NICHT aus einer Tüte

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Semmelwawe - Semmelauflauf mit Äpfeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Semmelwawe - Semmelauflauf mit Äpfeln“