Salat mit Ziegenkäse, Kaktusfeigen und geräuchertem Wildfleisch, dazu Farmbrot

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Farmbrot:
Weizenmehl 1 Tasse
Weizenvollkornmehl 1 Tasse
Salz 1 TL
Sonnenblumenkerne 3 TL
Sesamsaat 1 EL
Trockenhefe 3 TL
Wasser lauwarm 2 Tassen
Sirup 1 EL
Sonnenblumenöl 1 EL
Sesam zum Bestreuen 2 EL
Salat:
Eisbergsalat 1 Stk.
Salatgurke 1 Stk.
Tomaten 4 Stk.
Sahne 80 ml
Mayonnaise 4 TL
Joghurt 3 TL
Zucker 2 TL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Ziegenfrischkäse 4 Stk.
Wildfleisch geräuchert 8 Scheiben
Kaktusfeigen 4 Stk.

Zubereitung

1.Für das Brot das Mehl mit Salz, den Sonnenblumenkernen, den Sesamsamen und der Hefe vermischen. Das lauwarme Wasser mit dem Sirup vermengen und langsam zur Mehlmischung geben. Den Teig 10 Minuten unter Hinzufügen des Öls kneten. Eine Brotform gut ausbuttern und den Teig hineinfüllen. An einem warmen Ort mit einem Tuch bedeckt 50 Minuten gehen lassen. Das aufgegangene Brot mit Sesam bestreuen. Den Backofen auf 200°C vorheizen und das Brot bei dieser Temperatur 30 Minuten backen. Danach auf 180°C reduzieren und das Brot noch weitere 30 bis 40 Minuten backen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Zum Salat servieren.

2.Den Eisbergsalat zerpflücken, waschen und gut abtropfen lassen. Anschließend in Streifen schneiden. Die Gurke schälen und mit einem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und achteln. Sahne, Mayonnaise, Joghurt, Zucker, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen verrühren. Mit den Salatstreifen, Gurkenscheiben und Tomaten vermischen. Den Salat auf Tellern anrichten und mit dem Ziegenkäse, den Wildfleischscheiben, sowie den in Scheiben geschnittenen Kaktusfeigen (oder geviertelten Feigen) dekorieren. Vorsicht! Die Kaktusfeigen wegen der feinen Stacheln nur mit Handschuhen anfassen und die Schale vorsichtig mit einem Messer abziehen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat mit Ziegenkäse, Kaktusfeigen und geräuchertem Wildfleisch, dazu Farmbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat mit Ziegenkäse, Kaktusfeigen und geräuchertem Wildfleisch, dazu Farmbrot“