Spinat-Tortelloni in Tomaten-Frischkäsesauce Überbacken

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spinat-Tortelloni aus dem Kühlregal 500 Gramm
Speck durchwachsen gewürfelt 150 gr.
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Tomatenmark 2 EL
Pizzatomaten 1 Dose
Frischkäse 100 gr.
Pflanzencreme zum braten etwas
Oregano - Salz - Pfeffer - etwas Zucker etwas
Mozarella geschnitten zum überbacken 200 gr.

Zubereitung

1.Speck in etwas Pflanzencreme anbraten

2.Zwiebel dazugeben, glasig andünsten lassen

3.Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen

4.Pizzatomaten dazu geben und ca. 5 Minuten köcheln lassen

5.Frischkäse einrühren

6.Mit Oregano - Salz - Pfeffer und etwas Zucker abschmecken

7.Tortelloni in eine gefettete Auflaufform geben. Mit Tomatensauce begießen und mit Käse besteuen

8.In den vorgeheitzten Backofen - 200Grad - schieben, bis der Käse schmilzt und leicht bräunt

9.Ging schnell war lecker und ich mußte heute, bei dem Dauerregen,nicht aus dem Haus zum Einkaufen :-))))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Tortelloni in Tomaten-Frischkäsesauce Überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Tortelloni in Tomaten-Frischkäsesauce Überbacken“