Erdbeer-Rhabarer-Tiramisu

Rezept: Erdbeer-Rhabarer-Tiramisu
hatte noch Erdbeeren und Rhabarber in meiner Truhe
1
hatte noch Erdbeeren und Rhabarber in meiner Truhe
4
479
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr
Löffelbiskuits
4 cl
Orangenlikör
250 gr
Rhabarber
250 gr
Erdbeeren
50 ml
Erdbeersirup
für die Creme
1 Becher
Mascarpone
250 gr
Quark
4 cl
Eierlikör
2 EL
Vanillezucker
50 gr
Zucker
Erdbeeren und Pistazien zum verziehren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1352 (323)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
53,2 g
Fett
4,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer-Rhabarer-Tiramisu

Erdbeersoße vegan
Luftikus
Erdbeermarmelade fürs Wochenend - Frühstück
Erdbeer-Dickmilchdessert
Erdbeer - Butter

ZUBEREITUNG
Erdbeer-Rhabarer-Tiramisu

1
Hohe Glasschalen mit einem Drittel der Löffelbiskuits auslegen und mit etwas Orangenlikör tränken. Rhabarber und Erdbeeren in Stücke schneiden. Rhabarber mit dem Sirup und einwenig Wasser aufkochen und ca 5-10 Min garen,Erdbeeren zugeben . Mit Zucker abschmecken,abkühlen lassen und ein Teil des Kompotts auf die Löffelbiskuits verteilen.
2
Für die Creme alle Zutaten verrühren,die Hälfte auf dem Kompott verteilen,glatt streichen und diesen Vorgang noch einmal wiederholen mit dem füllen. Das Dessert kühl stellen. Mit Erdbeeren und Pistazien verziehren.

KOMMENTARE
Erdbeer-Rhabarer-Tiramisu

Benutzerbild von Chefkoch1940
   Chefkoch1940
einfach lecker. lg wolfgang
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das ist ja K*Ö*S*T*L*I*C*H*. LG dieter
Benutzerbild von Publicity
   Publicity
Grandios! LG, Publicity.
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
das klingt nach Frühling

Um das Rezept "Erdbeer-Rhabarer-Tiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung