Lust auf Süßes... aber nix daheim ;-)

15 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Mandarine frisch 1
Kirschschokolade 0,5 Tafel
Kirsch- und Pflaumenmarmelade von
Eierlikör 2 EL
Süßes Gewürz aus der Mühle etwas
Eigelb + Milch 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
14,0 g
Fett
3,5 g

Zubereitung

1.Blätterteig entrollen und mit der Mischung aus den Marmeladenresten und dem Eierlikör bestreichen. Süßes Mühlengewürz darüber streuen.

2.Eine frische Mandarine schälen und die weißen Häute entfernen und Stück für Stück auf den unteren Rand legen.

3.Kirschschokolade in kleine Streifchen brechen und auf die Mandarinenfilets legen.

4.Blätterteig aufrollen und mit der Eigelb-Milch-Mischung bestreichen... Nochmal süßes Mühlengewürz über streuen.

5.ca. 20 Min backen und mit Puderzucker bestreuen...

6.Es war sehr sehr lecker... aber die Mandarinen sind etwas bitter geworden. Mich hat es eig nicht so gestört, ich mag es, wenns etwas herber schmeckt. Keine Ahnung warum das so war....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lust auf Süßes... aber nix daheim ;-)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lust auf Süßes... aber nix daheim ;-)“