Mandarinen - Mandel - Kuchen

25 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mandarin-Orangen 2 Dosen
Butter 0,5 Päckchen
Zucker 0,5 Tasse
Saft von den Mandarin-Orangen 4 EL
Mandeln gehobelt 1,5 Päckchen
--------------------------------------------- etwas
Mehl 2,5 Tassen
Backpulver 2 TL
Butter 1 Pk.
Zucker 1 Tasse
Salz 1 Prise
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 3
Milch 0,5 Tasse
Citro-Back 1 Pk.

Zubereitung

1.Für den Belag Mandarinen Abtropfen lassen, dabei 4 EL Saft auffangen. Butter, Zucker und Saft unter rühren erhitzen. Mandeln unterrühren. Die Masse aufkochen, abkühlen lassen.

2.Blech einfetten und den Ofen auf 180° vorheizen.

3.Mehl und Backpulver mischen. Butter geschmeidig rühren, nach und nach Zucker, Salz, Vanillezucker unterrühren. So lange rühren bis eine gebundene Masse entstanden ist.

4.Eier nach und nach unterrühren. Mehlgemisch und milch abwechselnd unterrühren bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

5.Den Teig auf das Blech streichen. Die Mandarinen auf dem Teig verteilen. Mandeln darauf verteilen und 25min backen

6.Tipp: der Kuchen schmeckt auch super mit Stachelbeeren, dazu 1 Glas Stachelbeeren abtropfen lassen und die Mandeln durch Haselnusskerne ersetzen. Man kann auch noch 50gr. Haselnusskerne in den Teig geben :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen - Mandel - Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen - Mandel - Kuchen“