Senf-Cracker

leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter gewürfelt 115 Gramm
Käse gerieben 250 Gramm
Eigelb 1
Senf 0,5 EL
Senfpulver 1 EL
Senfkörner 2 EL
Salz 0,5 TL
Mehl 140 Gramm

Zubereitung

1.In der Küchenmaschine butter und Mehl ein wenig verarbeiten. Alle restlichen Zutaten zugeben und in Pulsen weiter verarbeiten, bis sich ein Teig bildet.

2.Den Teig in 2 Hälften schneiden, zu zwei "Würsten" von ca 3 Cm Dicke rollen. Die Teig "Würste" in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 1 Stunde einfrieren.

3.Backofen auf 170°C vorheizen, Backblech mit Backpapier auslegen.

4.Teig "Würste" aus dem Freezer holen, mit einem scharfen Messer in ca. 3 mm dünne Scheiben (das Rezept ergibt ca. 70 Stück) schneiden, und auf das Blech legen - mit ein wenig Abstand von einander.

5.Ca. 10-12 Minuten Backen, bis die Cracker schöne tiefgoldene Farbe bekommen, Blech aus dem Ofen holen, die Cracker noch 2 Minuten auf dem Blech lassen und dann auf einem Gitter ganz auskühlen lassen.

6.Dazu einen einen Dip und Salat ......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Senf-Cracker“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Senf-Cracker“